TDWI Schweiz 2019

04. - 05. November 2019 | Swissôtel Zürich

Sessionsdetails

Vortrag: Mo 3.2
Datum: Mo, 05.11.2018
Uhrzeit: 11:55 - 12:40
cart

Ein Windpark wird digital – ein Praxisbericht zu einem cloud-basierten Data Lake für Sensordaten

Uhrzeit: 11:55 - 12:40
Vortrag: Mo 3.2

 

Zur Analyse von Messwerten aus Windenergieanlagen wurde eine vollständige Big Data Plattform in der Microsoft Azure Cloud aufgebaut. Zum Einsatz kommen neben HDInsight mit Spark und Hive und dem Azure Blob Store auch ein Event Hub und eine Stream-basierte Datenextraktions- und Ladelösung auf Basis von StreamSets. Damit wird ein vollständiger, nachverfolgbarer Datenfluss von der Ermittlung der Daten aus diversen Quellen über das Speichern in einem einheitlichen Format bis hin zu komplexeren Transformationen und dem Data Blending eine komplette, modellgesteuerte Datenintegration realisiert. Das Besondere daran: Alle Prozesse werden zu 100% modelliert und generiert. Der Vortrag zeigt die eingesetzte Technik anhand konkreter Use-Cases.


Zielpublikum: BI-Manager, BI-Projektleiter, Entscheider, CIO, CDO, ...

Voraussetzungen: BI-Grundlagen, BI Fachkenntnisse, Grundwissen Data Warehouse und Big Data/Fast Data...

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

 

Sponsoren der TDWI Schweiz

  • b.telligent Schweiz GmbH Platinsponsor
  • Data Virtuality GmbH Platinsponsor
  • Exasol AG Platinsponsor
  • Hitachi Vantara Platinsponsor
  • Snowflake Platinsponsor
  • Talend Germany GmbH Platinsponsor
  • Alteryx GmbH Goldsponsor
  • BARC GmbH Goldsponsor
  • blueforte GmbH Goldsponsor
  • BSgroup Data Analytics AG Goldsponsor
  • CIMACON GmbH Goldsponsor
  • Confluent Goldsponsor
  • IBM Goldsponsor
  • it-novum Schweiz GmbH Goldsponsor
  • Neo4j Goldsponsor
  • OMIS – Data-driven Robotics Goldsponsor
  • Oracle Software (Schweiz) GmbH Goldsponsor
  • POLYNORM SOFTWARE AG Goldsponsor
  • Q_PERIOR Goldsponsor
  • Quantum Analytics AG Goldsponsor
  • SISENSE Goldsponsor
  • Syncwork AG Goldsponsor
  • WhereScape Europe Goldsponsor
  • Computerworld Partner